Lagertechnik Becker » Themen » Kapazität

Kapazität

Kapazität – effektive Leistungssteigerung mit Hilfe ökonomisch sinnvoller Arbeitsplatzsysteme

Kapazität bedeutet Fassungsvermögen und beinhaltet im wirtschaftlichen Sinne die Gesamtheit der Produktionsstätten bzw. der möglichen Produktionsleistung, die maximal aufzubringende, mengenmäßige Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit unter den zur Verfügung stehenden räumlichen Platzbedingungen. Auf dem Gebiet der Lager- und Betriebseinrichtungen, bei welchen kompakte Lagersysteme die Wirtschaftlichkeit bestimmen, sind Regale und Paletten bestmöglich auf die vorhandene Lagerkapazität im Hinblick auf eine Auslastungsmaximierung abzustimmen, also das Nutzungspotenzial qualitativ und quantitativ in einem bestimmten Zeitrahmen bei geringer Kostenintensität voll auszuschöpfen. Kapazitätsbedarf und verfügbare Kapazität sind dabei sorgfältig unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit gegenüberzustellen und abzugleichen.

Lagersysteme wie verfahrbare Regale (Einfahrregale) bzw. Paletten Durchlaufregale gewährleisten eine maximale Lagerkapazität bei minimalem Raumbedarf. Verfahrbare Regale ermöglichen einen Kapazitätszuwachs bis zu 85 Prozent auf gleicher Grundfläche. Bei Durchlauf-/Durchfahrregalen erfolgen Be- und Entladung getrennt.



Weitere Themen:

Lagertechnik Becker Palettenregale Palettenregal Lagertechnik gebrauchte Palettenregale Fördertechnik Schwerlastregal Fetra Logistik Transportwagen Rollenbahn Transportgeräte Schwerlastregale Fachbodenregale Flügeltürenschrank Stahlschrank Tischwagen gebrauchte Fördertechnik Etagenwagen Stahlschränke